Um Irritationen gleich vorweg zu nehmen

Ich bin NICHT dafür zuständig den politischen Müll runter zu bringen, womit ich unbedingt zum Ausdruck bringen möchte… Ich kämpfe NICHT gegen die negativen bzw. unmenschlichen gesellschaftlichen Verhältnisse und schon gar nicht gegen die so genannte politische Elite an, sondern bringe mich für Veränderungen bezüglich eines frei bestimmten Lebens aller Menschen ein. Schlechte Politik und deren Verursacher beseitigt man am besten, indem man sie einfach links liegen lässt.
Die Wirkung auf die ostdeutsche Politikerriege bzw. die gesamte DDR-Staatsführung durch die Öffnung der innerdeutschen Grenze ist dafür ein sehr aktuell lebendiges Beispiel, wobei aber Mauerspechte nicht einfach so vom Himmel fallen.

Wende wirklich was verändern willst,
dann schicke die Revolutionen* ins Museum
und die Parteien gleich mit hinterher.
😉

*) Die nur erneute Gewalt und somit weitere Traumata auslösen.

 

 

 

Advertisements