Meine hoch geheimen Umsturzpläne mit Hilfe…

1. Des bedingungslosen Grundeinkommens

Ich setze mich aktiv für ein „Grundeinkommen für alle“ ein. Dies aber nicht, weil jetzt die vollautomatischen bzw. computergesteuerten Webstühle kommen, die uns auch noch die restliche Arbeit wegnehmen, sondern weil alle Menschen (auf dieser Welt) ein bedingungsloses Grundrecht auf die Nutzung der planetaren Ressourcen haben, um ihre Existenz abzusichern.

Die Unantastbarkeit der Würde des Menschen ist bis jetzt nur als Theorie im Artikel 1 unseres Grundgesetzes verankert. Das „bedingungslose Grundeinkommen“ ist für mich die moderne reale Umsetzung dieses Grundrechtes.

Leider verhindert die „Angst vor Kontrollverlust“ – als stärkste Triebkraft in unserer Gesellschaft – noch immer, dass wir unser „Evolutioniertes Bewusstsein“ auch bewusst anwenden. Das „Hinzugewinnen durch Loslassen“ kann jeder erlernen, bzw. die entsprechenden Ängste davor überwinden. Zur Not kann ich jedem Zweifler diesbezüglich gerne therapeutischen Beistand vermitteln. Mein Motto lautet daher auch: „Weltrettung durch Therapie*“.

*) Bevor wir weiter machen, sollten wir alle erst einmal in Gruppentherapie.

 

Es steht für mich übrigens absolut nicht zur Debatte, ob wir das bedingungslose Grundeinkommen finanzieren können, da es ein Grundrecht ist, sondern wie wir dies schaffen, denn…

Wir-haben-genug.com

 

Wer nach wählbaren BGE-Möglichkeiten in der Parteiwelt sucht, dem kann ich die BGE-Partei „Bündnis Grundeinkommen“ empfehlen. Man sollte dabei aber immer daran denken, dass jede Partei nur so lange keinen Schaden anrichtet, solange sie keine Macht (über uns) hat. ;).

 

Bitte gehen Sie wählen und sorgen Sie dadurch zumindest in den Wahllokalen für Vollbeschäftigung bzw. beteiligen Sie sich daran, dass wir gemeinsam eine vielfältige Demokratie umsetzen, in dem wir auf Basis unendlicher Enttäuschungen NICHT den Kopf in den (Parteien-) Sand stecken.. 😉

 

 

 

Advertisements